Dem Hund das Jaulen abgewöhnen – So gelingt es dir


Wenn dein kleiner Kerl viel winselt, kann das ziemlich schnell nervig werden. Vielleicht fragst du dich auch, ob es möglich ist, dass du deinem Hund das Jaulen komplett abgewöhnen kannst.

Es gibt ein paar Dinge, die du über Hunde und das Winseln wissen solltest, vor allem wenn du ihn dazu bringen willst, damit aufzuhören.

Fangen wir also an.

Warum jaulen Hunde?

Hunde kommunizieren mit uns Menschen und anderen Hunden vor allem über ihre Körpersprache. Aber das ist nicht die einzige Art, wie dein Hund mit dir kommuniziert.

Er gibt wahrscheinlich auch Laute von sich. Wahrscheinlich hast du deinen Hund schon einmal Geräusche machen hören, egal ob er bellt, knurrt oder winselt.

Leider gehört das Winseln zu den Dingen, die ziemlich schnell nervtötend werden können. Wenn dein Hund viel jault, wirst du dich wahrscheinlich genervt fühlen. Und Hunde winseln aus vielen Gründen.

Oft winselt dein Hund, weil er etwas von dir will, wie Futter, Spielzeug oder deine Aufmerksamkeit. Er kann aber auch Schmerzen, Krankheiten oder Gefühle wie Angst, Depression oder Langeweile signalisieren. Je nachdem, warum er es tut, wird dein Hund nicht einfach aufhören zu jammern.

Du kannst deinem Hund aber helfen, mit dem Winseln aufzuhören. Aber zuerst wollen wir ein bisschen detaillierter darüber reden, warum Hunde winseln.

Vergiss nicht, dir auch diese verwandten Artikel anzusehen:

Er will etwas von dir

Einer der Hauptgründe für das Winseln von Hunden ist, dass sie etwas wollen. Wenn es etwas gibt, das dein Hund nicht bekommt, fängt er vielleicht an zu winseln, um es zu bekommen.

Es kann verschiedene Dinge geben, die dein Hund will. Vielleicht sieht er, dass du etwas zu Essen hast und will, dass du ihm etwas gibst.

Vielleicht hast du sein Lieblingsspielzeug weggelegt und er versucht, es zurückzufordern.

Was auch immer der Grund ist, du kannst in der Regel mit Hilfe von Kontexthinweisen versuchen herauszufinden, was genau dein Hund sucht.

Dein Hund winselt um Aufmerksamkeit

Eine bestimmte Sache, die dein Hund oft von dir will, ist deine Aufmerksamkeit. Hunde sind sehr soziale Tiere, die gerne Zeit mit ihren Rudelmitgliedern verbringen.

Für deinen Hund gehörst du zu seinem Rudel. Wenn er also nicht die Aufmerksamkeit bekommt, die er sich von dir wünscht, kann ihn das ziemlich aus der Fassung bringen.

Er könnte anfangen zu jammern und zu weinen, vor allem, wenn du ihm in der Vergangenheit Aufmerksamkeit geschenkt hast, wenn er gewinselt oder geweint hat.

Scheint dein Hund besonders anhänglich zu sein? Wirf einen Blick auf diese verwandten Artikel:

Hunde winseln und wimmern, wenn sie krank sind oder Schmerzen haben

Wenn dein Hund viel winselt und sich unruhig oder unwohl fühlt, solltest du ihn auf Anzeichen von Verletzungen untersuchen.

Wenn ein Hund krank wird oder sich verletzt, winselt er wahrscheinlich, um dich wissen zu lassen, dass etwas nicht stimmt. Und bis es aufhört, werden die meisten Hunde wahrscheinlich nicht müde, deswegen zu winseln!

Wenn dein Hund krank oder verletzt ist, gibt es wahrscheinlich auch andere Symptome. Erbrechen, übermässiges Sabbern und Appetitlosigkeit können allesamt auf eine Krankheit hinweisen. Du solltest deinen Hund zum Tierarzt bringen, wenn du glaubst, dass er verletzt oder krank ist.

Langeweile kann Hunde weinerlich machen

Machst du tagsüber genug mit deinem Hund?

Das kannst du normalerweise am Verhalten deines Hundes erkennen. Wenn dein Hund ruhig und ausgeruht wirkt, hat er wahrscheinlich genug Bewegung gehabt. Ein müder Hund ist ein glücklicher Hund, das ist klar!

Wenn sich dein Hund hingegen aufspielt und viel jault, könnte das Problem darin liegen, dass er nicht die tägliche Stimulation bekommt, die er braucht!

Dein Hund weint und winselt, weil er aufgeregt ist

Manche Hunde sind von Natur aus eher ruhig. Wenn sie aufgeregt sind, springen sie vielleicht herum und verhalten sich überglücklich, aber sie geben kaum Laute von sich.

Andere Hunde fangen vielleicht an zu bellen, wenn sie etwas sehr aufregt. Und obwohl es seltsam erscheint, fangen manche Hunde vielleicht sogar an zu winseln.

Wenn etwas, das deinen Hund glücklich macht, passiert und er anfängt zu weinen, ist das wahrscheinlich kein Grund zur Sorge. Das ist nur die Art deines Hundes zu sagen, dass ihm gefällt, was gerade passiert!

Hunde jaulen, wenn sie deprimiert oder ängstlich sind

Der letzte Grund, warum Hunde ohne Ende winseln, ist, dass etwas sie deprimiert oder ängstlich macht.

Dein Hund könnte dir damit sagen, dass etwas vor sich geht, das ihm Unbehagen bereitet. Er kann auch versuchen, sich zu verstecken, den Schwanz einzuziehen oder uninteressiert an anderen Dingen zu sein.

Ein wichtiger Grund, warum Hunde depressiv werden können, ist Trennungsangst. In diesen Artikeln findest du weitere Informationen und Ratschläge:

Werden Hunde des Winselns müde?

Es gibt viele Gründe, warum Hunde anfangen zu wimmern. Aber wenn dein Hund viel winselt, fragst du dich vielleicht, ob er jemals müde wird.

Hier findest du weitere Informationen.

Was fühlen Hunde, wenn sie winseln?

Wenn dein Hund winselt, kann das viele verschiedene Gründe haben.

Er könnte sich deprimiert oder ängstlich fühlen. Winseln kommt auch häufig bei Hundedemenz vor, da der Hund verwirrt sein kann.

Es kann auch sein, dass dein Hund aufgeregt ist und das Winseln die einzige Möglichkeit ist, dies auszudrücken!

Wenn du dich fragst, warum dein Hund so viel winselt, solltest du dir deine Situation genau ansehen.

Jetzt gratis bei der neuen HausTier Sitting Plattform Pawbutlers anmelden!

Wird ein Hund irgendwann aufhören zu jaulen?

Wenn es sich so anhört, als würde dein Hund einfach nie aufhören zu wimmern, fragst du dich wahrscheinlich, ob das der Fall sein könnte.

In den meisten Fällen werden Hunde irgendwann müde vom Winseln. Irgendetwas wird sie wahrscheinlich irgendwann ablenken, oder vielleicht ist ihnen das Weinen einfach zu langweilig geworden.

Aber als Hundeeltern ist es deine Aufgabe, die Ursache für das Winseln herauszufinden und alles zu tun, was du kannst, damit dein Hund ruhig und entspannt bleibt.

Werden Welpen des Winselns müde?

Welpen sind neu in der Welt, und wenn sie versuchen, sich zurechtzufinden, kann das viel Gejammer bedeuten. Es gibt vieles da draussen, das deinen Welpen wahrscheinlich verwirrt und sogar ein bisschen aufregt!

Genau wie erwachsene Hunde werden sich Welpen wahrscheinlich irgendwann langweilen oder ablenken lassen. Aber es gibt viele gute Möglichkeiten, wie du deinem kleinen Kerl helfen kannst, sich schneller zu beruhigen.

Wie kann ich meinem Hund das Jaulen abgewöhnen?

Jetzt kennst du alle Gründe, warum dein Hund so viel winselt. Aber was kannst du dagegen tun? Hier sind ein paar Tipps, die dir helfen werden.

Solltest du einen jaulenden Hund einfach ignorieren?

In manchen Fällen ist es die beste Lösung, einen jaulenden Hund zu ignorieren. Das ist nicht immer der Fall, aber in manchen Situationen funktioniert es.

Wenn dein Hund zum Beispiel nach Aufmerksamkeit winselt, solltest du dieses Verhalten nicht belohnen, indem du ihm gibst, was er will. Ihn zu ignorieren, bis er aufhört, und ihm dann Aufmerksamkeit zu geben, kann sehr hilfreich sein.

Beim Hundetraining geht es vor allem darum, durch positive Verstärkung ein besseres Verhalten zu fördern. In diesem Fall werden die Hunde irgendwann müde, zu winseln, um etwas von dir zu bekommen.

Finde heraus, warum dein Hund winselt

Der beste Weg, deinem Hund das Winseln abzugewöhnen, ist, zuerst die Ursache des Problems zu finden.

Sobald du weisst, was das Problem ist, kannst du es an der Wurzel packen und das tun, was dein Hund braucht, um es zu lösen.

Wenn du zum Beispiel feststellst, dass dein Hund jault, wenn ihr ruhige, weniger aktive Tage habt, dann könnte das Problem Langeweile sein. Das bedeutet, dass du mehr Aktivitäten mit deinem Hund unternehmen musst.

Bring deinen jaulenden Hund zum Tierarzt

Wenn du dir nicht sicher bist, was der Grund für das Winseln deines Hundes ist, oder wenn er krank oder verletzt zu sein scheint, solltest du einen Tierarzt aufsuchen.

Dein Hund könnte dir sagen, dass etwas nicht in Ordnung ist. Dein Tierarzt wird ihn sich genau ansehen und herausfinden, ob er eine Behandlung braucht.

Lindere die Angst deines Hundes

Wenn dein Hund aus Angst jault, ist es am besten, wenn du nach Möglichkeiten suchst, ihm bei seiner Angst zu helfen.

Es gibt eine Menge Dinge, die du ausprobieren kannst. Finde zuerst heraus, was ihn ängstlich macht. Wenn das Problem zum Beispiel Trennungsangst ist, kannst du versuchen, deinem Hund zu helfen, sich alleine entspannter zu fühlen.

Eine Routine hilft, wenn dein Hund nach Futter oder Spiel winselt

Habt ihr eine feste Routine? Wenn dein Hund viel winselt, weil er sein Futter oder Spielzeug haben will, kann eine Routine dabei helfen.

Routinen helfen deinem Hund zu wissen, wann es Zeit für was ist. Das verhindert nicht nur, dass dein Hund übermässig jammert, sondern kann auch dazu beitragen, Ängste abzubauen.

Du fragst dich, wie deine Routine aussehen sollte? Hier ist die beste Morgenroutine mit einem Hund vor der Arbeit.

Ermüde deinen aufgeregten oder gelangweilten Hund

Wenn du denkst, dass dein Hund winselt, weil er sich langweilt, dann ist die Lösung, mehr mit ihm zu unternehmen!

Es gibt eine Menge lustiger Dinge, die du mit deinem Hund machen kannst, damit er ruhig bleibt. Denke daran, eine gesunde Mischung aus körperlicher und geistiger Stimulation einzubauen.

Suchst du nach ein paar Dingen, die du ausprobieren kannst? Schau dir diese Artikel an:

FAQs zur Frage, ob Hunde müde werden, wenn sie winseln

Wir haben alle Grundlagen darüber besprochen, warum Hunde winseln. Aber vielleicht hast du noch ein paar Fragen!

Hier sind ein paar Antworten auf die Fragen, die du dir vielleicht stellst.

Welche Hunde wimmern am meisten?

Es ist normal, dass alle Hunde gelegentlich winseln. Aber einige Rassen neigen dazu, ein bisschen mehr zu winseln als andere.

Rassen wie Alaskan Malamutes, Bluthunde, Yorkshire Terrier, Basset Hounds und Beagles neigen dazu, sehr lautstark zu sein.

Warum jault mein Rüde so viel?

Wenn dein Rüde viel winselt, kann das an einem der oben genannten Gründe liegen.

Wenn dein Hund jedoch nicht kastriert ist, könnte das der Grund sein. Vielleicht wittert dein Hund eine unkastrierte Hündin in der Nähe und will sie kennenlernen!

Für die Sicherheit deines Hundes und die Sicherheit der Hunde in seiner Umgebung ist es wichtig, deinen Hund kastrieren oder sterilisieren zu lassen. Erfahre mehr darüber, welches das beste Alter für die Kastration deines Hundes ist.

Warum winseln Hunde, wenn sie schlafen?

Wenn du deinen Hund beim Schlafen weinen hörst, machst du dir vielleicht ein bisschen Sorgen!

Aber höchstwahrscheinlich ist das kein Grund zur Sorge. Dein Hund träumt wahrscheinlich nur! Wenn du dir Sorgen machst, dass er einen Albtraum hat, kannst du ihn jederzeit aufwecken.

Meine Hündin winselt ohne Grund, was soll ich tun?

Wenn deine Hündin ohne Grund viel winselt, solltest du sie sterilisieren lassen, falls sie das noch nicht ist.

Die Sterilisation einer Hündin hilft, Probleme wie ungewollten Nachwuchs bei Hunden zu verhindern. Wenn du deine Hündin sterilisieren lässt, beugt das auch gesundheitlichen Problemen wie Gebärmutterinfektionen und Krebs vor.

Kursempfehlung

Als frischgebackene Hundeeltern möchten wir natürlich, dass sich unsere Hunde gut entwickeln und auch gut erzogen sind. Ohne gewissenhaftes Training, ist das allerdings kaum machbar.

Du kannst also entweder einen professionellen Hundetrainer engagieren, um deinen Hund zu erziehen oder in eine Hundeschule in deiner Nähe gehen. Beides ist aber sehr zeitaufwändig und auf Dauer ziemlich teuer.

Ich bin deshalb ein grosser Fan dieses Online-Hundekurses von der renommierten Hundetrainerin Johanna Esser. Dort lernst du in 12 ausführlichen Modulen alles von den Basics der Hundeerziehung, über einen perfekten Rückruf, bis hin zum Anti-Jagd-Training. Diese 69.- EUR sind definitiv gut angelegt.

Schlussfolgerung

Es ist normal, dass Hunde ab und zu jaulen. Aber wenn dein Hund viel winselt, fragst du dich vielleicht, wie du deinem Hund das Jaulen abgewöhnen kannst.

Behalte alle oben genannten Tipps im Hinterkopf, wenn du nach Möglichkeiten suchst, deinen Hund vom Winseln abzuhalten und ihn ruhig und glücklich zu halten.

Recent Posts